Optimalarbeiten in einerausgeglichenenUmgebung

Regenwasser benutzen: sehr einfach mit dem richtigen Regenwassersystem
December 27, 2017
Show all

Mitdem IQ™ Sit-Stand Desk führtBakkerElkhuizeneineeinzigartigeLösungzurnachweisbarenVerbesserung der mentalenundphysischen Fitness vonMitarbeiternein. Der IQ™ Sit-Stand Desk istein gut ausgestatteterSitz-Steh-Schreibtisch, der miteinerSitStandCOACH Software versehenist. In Kombinationmitdieser Software hat der Benutzer die Möglichkeit, den Tischüber die Tastaturund/oder Maus zusteuernundmiteinemeinzigenTastendruckzurgewünschtenSitz- oderSteh-Höhezudirigieren. Der IQ Sit-Stand Deskwirdstandardmäßigmitdem Desk Connector und der SitStandCOACH Software geliefert.

Vorteilen

Kompatibel

Der Arbeitstischist automatisch höhenverstellbar dank der mitgelieferten software WORK&MOVE™Sitz-Steh-COACH. NatürlichkönnenSie den Tischaucheinfach per Knopfdruck in der Höhe verstellen. Unsere Software bietet den großenVorteil, dassIhrepersönlichenWünschegespeichert werden, sodassIhrArbeitstisch, sobald er anIhren Computer gekoppeltist, sichsofort wieder auf die richtigeHöheeinstellt. Ideal, falls der Arbeitsplatzvonmehreren Personen genutztwird.

Ergonomisch

Da der Tischhöhenverstellbarist, arbeitenSie immer in der richtigenSitz- undStehhöhe. Die Höhe des Tischesistvon 65-134 cm verstellbar.

Einfach

Der IQ™ Sit-Stand Desk lässtsicheinfachzusammenbauen. Dank des patentierten Twist & Lock™ Systems benötigenSiekein Werkzeug. Innerhalbvon 5 Minuten ist der Tischzusammengebaut.

Design

Das Design des Schreibtischesistgradlinigund modern. Durch die integrierteKabelführungan der Oberseitesind die Kabel außerSichtweite.

Logistik

Dank seiner Konstruktionist der Tischauchäußerstmobil. 10 komplette IQ™ Sit-Stand Des passen bequemaufeiner Palette. Dadurchunddurch die kurzeAufbauzeit sparen SieRaumundZeit.

Siehaben Interesse undmöchten den Schreibtischgernausprobieren? Siesindgespanntauf die Kombinationaus Software undSchreibtisch? NehmenSieKontaktmitunsaufundbesprechenSie alle Möglichkeitenmituns.

Comments are closed.